Bei den Südbayerischen Jugendmeisterschaften in Lohhof gewann Samuel Gampenrieder am vergangenen Wochenende ohne Satzverlust den Titel in der U12. Im Finale der beiden topgesetzten Spieler, das aufgrund starken Regens am Pfingstsonntag beim Stand von 5:3 für Gampenrieder unterbrochen und am Pfingstmontag fertig gespielt werden musste, bezwang der junge Iffeldorfer Lorenzo Rauner (TC Großhesselohe) mit 6:4 und 7:6. Dabei zeigte Samuel vor allen Dingen im zweiten Satz seine Kämpferqualitäten, in dem er beim Stand von 3:5 und 0:40 drei Satzbälle abwehrte, ehe er den Tiebreak dann mit 7:3 klar für sich entscheiden konnte. Seine Begeisterung für das hohe Niveau dieser Partie bestätigte auch Josef Eisenberger, Regionalvorstand Talentsuche und –förderung beim Bayerischen Tennisverband: "Es ist immer eine Augenweide, da zuzuschauen".

 

Deutscher Meister im Einzel und im Doppel!

Wir sind stolz auf dich!