Die Corona-Krise hat uns alle getroffen und das Staatenübergreifend. Die Einflüsse auf die Wirtschaft, unsere Gesundheit und das soziale Leben sind unbestreitbar. Deswegen hoffen wir, dass Ihr und eure Familie gesund und von dem Schlimmsten verschont wurdet.

 

Alle Sporthallen mussten am 16.03.2019 die Türen schließen. Auch in unserer Halle konnte der Sport nicht fortgeführt werden. Daraus entstand uns allen ein Verlust. Daher bitten wir zu verstehen, dass wir die ausgefallenen Stunden nicht sofort erstatten können. Aber keine Sorge, wir werden euch jede eurer Stunden zur Verfügung stellen. Die ausgefallenen Stunden werden als Gutschrift auf das nächste Abo gegeben.

 

Es wird wieder weiter gehen. Auch mit Tennis. Schrittweise soll das öffentliche Leben wieder geöffnet werden. Die nächste Wintersaison wird kommen und mit den richtigen Vorbereitungen werden wir Tennis als Distanzsportart sicher und gesund spielen dürfen. Also sind eure Abo´s für das nächste Jahr gesichert. Vorallem da ab dem 08.06.2020 auch wieder in der Halle gespielt werden darf.

 

Wir wollen auch sicher gehen, dass jeder sich weiterhin das Tennis leisten kann. Wir verstehen das die Vorauszahlung eines ganzen Abo´s nach all dem was passiert ist für manche schwieriger geworden ist. Daher werden wir aus diesem Grund ab diesem Jahr auch Ratenzahlung anbieten. Bei Interesse bitte bei uns melden.

 

Gesund bleiben und

Mit sportlichen Grüßen

Fam. Steinbrugger